30 Jahre THILO WOLF BIG BAND

 

Im jugendlichen Alter von 24 Jahren gründete Thilo Wolf 1992 seine Big Band - von Anfang an dabei: Lead-Saxophonist Norbert Nagel - und nun feiert sie wieder ein rundes Jubiläum: 30 Jahre swingende Power am Puls der Zeit. Und zum Geburtstag werden natürlich wieder einige musikalische Gratulanten erwartet, die unterschiedlicher nicht sein können, und die die Vielfalt der Band unterstreichen.


Sänger und Gitarrist Torsten Goods wird brandneue Songs und Arrangements vorstellen, die Vibrafonisten Izabella Effenberg und Florian Bührich werden mit der Band den Beweis antreten, wie auch weit entfernte musikalische Welten zu einem gemeinsamen Kosmos verschmelzen. Auch zwei herausragende Pianisten-Kollegen von Thilo Wolf werden erstmals mit der Band solistisch agieren: Jo Barnikel und Klaus Schapfl. Der eine aus dem Jazz und der Popmusik kommend (u.a. Konstantin Wecker), der andere aus der Welt der Klassik und als Opernkomponist tätig (Der kleine Prinz). Eine besondere Premiere wird Sänger Pino Barone feiern, der erstmals mit einer Big Band überhaupt seinen italienischen Charme verbreiten und die Musik u.a. von Paolo Conte zu einem neuen Erlebnis führen wird. Und es wird noch den einen oder anderen Überraschungsgast geben.

Aber natürlich kommen auch die Solisten der Thilo Wolf Big Band zu Wort. So gehören Norbert Nagel, Felice Civitareale und Axel Kühn zu den Gründungsmitgliedern der Band und haben in all den Jahren einen wesentlichen Anteil am besonderen Sound dieses Klangkörpers. Jede Menge neuer Arrangements, die eigens für diesen Abend und die Künstler geschrieben werden, verschaffen dem Konzert lauter kleine Premieren, die aufhorchen lassen. Und die sicher Freude bereiten werden.

 

20.01.2022 | 30 JAHRE THILO WOLF BIG BAND

Großer Saal Stadttheater, Fürth

 

21.01.2022 | 30 JAHRE THILO WOLF BIG BAND

Großer Saal Stadttheater, Fürth

TRIO SFERA - das neue Ensemble von Norbert Nagel, Fany Kammerlander und Jo Barnikel

Inspiriert von Ihrer langjährigen musikalischen Zusammenarbeit und Ihrer innigen Verbindung zu Musik und Poesie, begeben sich Fany Kammerlander, Jo Barnikel  und Norbert Nagel  auf eine Reise in unbestimmte Spähren, geleitet von Ihrer grenzüberschreitenden Liebe zu unterschiedlichsten Musikstilen. In eigenen Werken, sowie in Arrangements verehrter Komponisten, entstehen musikalisch  sehr persönliche Tondichtungen – dabei ist die klangliche Vielfalt und die Kunst der Improvisation ein Markenzeichen dieses klassisch besetzten Trios.

„Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann, worüber zu schweigen jedoch unmöglich ist“ (Victor Hugo)

Fany Kammerlander – Cello

Johannes Barnikel – Piano
Norbert Nagel – Klarinette, Bassklarinette & Saxophone

 

25.02.2022 | TRIO SFERA

Hemmingway Lounge, Karlsruhe

Foto: Uwe Niklas

NORBERT NAGEL & FRIENDS "Neujahrskonzert"

Einen besseren Start kann man sich gar nicht wünschen:
Norbert Nagel eröffnet die neue Spielzeit 2022 des Dehnberger Hoftheaters. Das wird ein gutes Jahr!

Konstantin Ischenko Bajan
Andreas Blüml Gitarre
Klaus Sebastian Klose Kontrabaß
Julian Fau Schlagzeug

 

08.01.2022 | NORBERT NAGEL & FRIENDS

Dehnberger Hoftheater, Lauf